top of page
  • AutorenbildHelene

Outfit: Caramel Sweater, Faux Leather Pants & Chelsea Boots

Aktualisiert: 25. Nov. 2018


outfit, look, fashion, autumn, fall, leather, camel, chelsea boots

Langsam, aber sicher ist es offiziell: die Jahreszeiten wechseln, der Herbst hält Einzug. Grund genug, mal den Schrank (und Schuhschrank) auf links zu drehen und nachzusehen, welche Herbstteile man aus den letzten Jahren noch hat, die in der warmen Zeit in Vergessenheit geraten sind. Manche Mädels krempeln zum Jahreszeitenwechsel ja ihren ganzen Schrank um – ich liebe die “Season Change” Videos von Josie, sie ist so wahnsinnig gut organisiert! Auch wenn ich gefühlt nie genug Platz habe, gehöre ich nicht dazu; trotzdem hebe ich bei der Orientierung Richtung Herbstmode so manche schon fast vergessene Schätze. Ich liebe das Gefühl, Dinge wiederzuentdecken, die mir immer noch gefallen und tragbar sind, denn zum einen fühlt es sich an, wie im eigenen Kleiderschrank “einzukaufen”, und zum anderen sagt es mir, dass diese Sachen definitiv zu meinen Schlüsselteilen gehören, die ich immer wieder tragen werde.


Outfit, fashion, look, camel, sweater, leather, chelsea boots, autumn, fall, fashion blog, fashion blogger, modeblog, modeblogger

Outfit, fashion, look, camel, sweater, leather, chelsea boots, autumn, fall, fashion blog, fashion blogger, modeblog, modeblogger

Dieses Mal habe ich meine taupefarbenen Wildleder-Chelsea Boots wiedergefunden und lieben gelernt. Vor ein paar Jahren war ich ein riesiger Fan davon und hatte sie immer und überall an, zum Beispiel auch zu einigen schönen Bürolooks. Die letzten zwei Herbst/Winter Saisons standen sie im Schrank, dabei sind sie super bequem und lassen sich durch ihre neutrale Farbe vielseitig kombinieren.




Anyway, Chelsea Boots sind sicher ein “Wardrobe Staple”, das ihr für Herbst/Winter im Schuhschrank haben solltet.

Besitzt ihr ein Paar Chelsea Boots und wie tragt ihr sie am liebsten?

xo, Helene


 

Outfit, fashion, look, camel, sweater, leather, chelsea boots, autumn, fall, fashion blog, fashion blogger, modeblog, modeblogger

Now it’s official: the season change and fall is here, so that’s reason enough to turn your wardrobe (and your shoe closet) inside out and look for untapped treasures from last year’s autumn wardrobe that you might have forgotten during the warmer months. Some of you might tend to swap your whole closet from spring/summer to fall/winter and vice versa. For example, I love Josie’s “season change” videos – this girl is just so neatly organized! Even though my wardrobe always feels too small, I’m not doing the season swap; nevertheless, I love going through my fall/winter stuff when the time’s come and rediscover last year’s most worn pieces – it almost feels like shopping my own wardrobe. Plus, if I find garments I wore a lot the previous years, chances are high I’ll keep on opting for them and they’re actual key pieces for my autumn wardrobe.

This fall, I had almost forgotten about my beige Chelsea boots and was pleased to find them in my shoe closet. Some years back I didn’t stop wearing them for any occasion, mostly to the office, but somehow I went for different autumn boots lately.


Outfit, fashion, look, camel, sweater, leather, chelsea boots, autumn, fall, fashion blog, fashion blogger, modeblog, modeblogger

Anyhow, I think the boots are beautiful as they’re in a neutral color, go with everything, and are comfortable as well. In general, Chelsea boots in brown or black are for sure a wardrobe staple for autumn/winter!

Do you own a pair of Chelsea boots and how do you like to style them?

xo, Helene


 

What I’m Wearing:

Sweater: Zara

Faux Leather Pants: Vila

Chelsea Boots: Tamaris; similar here

Mini Backpack (worn as a crossbody): Forever21 – already seen here

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page