• Helene

Trend-Radar: Style den Trenchcoat als Kleid | Trend alert: how to wear a trenchcoat as a dress


Junge Frau in einem Outfit aus braunem Trenchcoat, cremefarbenen Hut, beider Tasche und weißen Stiefeletten


Junge Frau in einem Outfit aus braunem Trenchcoat, cremefarbenen Hut, beider Tasche und weißen Stiefeletten

Junge Frau in einem Outfit aus braunem Trenchcoat, cremefarbenen Hut, beider Tasche und weißen Stiefeletten

Junge Frau in einem Outfit aus braunem Trenchcoat, cremefarbenen Hut, beider Tasche und weißen Stiefeletten

Auf dem Trend-Radar: So trägst du einen Trenchcoat als Kleid!

Die Mode ist flüchtig und unterliegt dauerndem Wandel. Genau deswegen freut es mich immer, wenn ich keine neuen Kleidungsstücke brauche, um neue Trends umzusetzen, sondern sie mit Sachen aus meinem Schrank stylen kann, oder noch besser, die Pieces, die ich bereits besitze, frisch interpretieren kann. Deshalb bin ich ein großer Fan von dem Trend, einen Trenchcoat als Kleid zu tragen. Der Trenchcoat ist ein absolutes Fashion-Must-have und ich bin überzeugt, dass viele von uns ihn schon seit vielen Jahren liebend gern tragen. Für 2020 haben wir auf den Laufstegen Leder-Trenchcoats gesehen, die Neo in Matrix alle Ehre gemacht hätten, Oversized Trenchcoats und gelbe Mäntel in Maxilänge. Daneben zeigten ihn unter anderem Givenchy, Valentino und natürlich Burberry als strukturiertes Kleid im Military-Stil. Ich finde, in die aktuelle Saison passt dieser Trend besonders gut, weil wir uns gemäß der Lockdown-Regeln mehr unter freiem Himmel treffen. Wenn du nicht extra in ein “Trench Dress” investieren möchtest, ist es genauso easy, deinen Lieblings-Trenchcoat frisch und anders zu stylen:


Dieser Post enthält Affiliate Links.


Junge Frau in einem Outfit aus braunem Trenchcoat, cremefarbenen Hut, beider Tasche und weißen Stiefeletten

Junge Frau in einem Outfit aus braunem Trenchcoat, cremefarbenen Hut, beider Tasche und weißen Stiefeletten

Ausdrucksstarke Accessoires

Das Herzstück deines Looks ist der Trenchcoat, aber es bleibt genug Raum für Accessoires. Als maßgebliches Detail in einem “Trench Dress”-Outfit ist ein Gürtel Pflicht, um deine Taille zu betonen und damit deiner Silhouette mehr Kontur zu geben. Meist ist ein Gürtel bereits Bestandteil deines Trenchcoats. Alternativ kannst du ihn in Kontrastfarbe oder mit auffälliger Schnalle wählen, um weitere Akzente zu setzen. Darüber hinaus kombiniere ich zum herbstlichen Trench gerne einen Fedora-Hut aus Wolle oder Filz. Weitere Accessoires wie Tasche und Schuhe halte ich am liebsten in derselben Farbfamilie, damit der Mantel im Rampenlicht steht.


Perfekt ausgeglichen

Nachdem ein Trenchcoat ein eher voluminöses Kleidungsstück darstellt, solltest du ihn immer mit dem richtigen Schuh kombinieren und die Länge des Mantels mit der Schafthöhe der Stiefel ausbalancieren. Reicht dein Trench bis knapp übers Knie, kreieren flache Reiterstiefel einen sehr schicken und gleichzeitig entspannten Look. Bei einem längeren Trenchcoat kannst du zu Ankle Boots mit kleinem Absatz greifen, denn so zeigst du Bein und streckst du dich optisch ein bisschen.


Junge Frau in einem Outfit aus braunem Trenchcoat, cremefarbenen Hut, beider Tasche und weißen Stiefeletten

Junge Frau in einem Outfit aus braunem Trenchcoat, cremefarbenen Hut, beider Tasche und weißen Stiefeletten

Den Rest nicht vergessen

Was brauchst du noch für das ideale Trenchcoat-Kleid-Outfit? Genau, Kleidung für unten drunter! Gehst du zum Beispiel zur Outdoor-Weihnachtsfeier oder triffst draußen Freunde, möchtest du auf keinen Fall frieren. Das Gute ist, niemand kann unter deinen Mantel gucken, also kannst du dich in deinen wärmsten und gemütlichsten Pulli und Thermoleggings hüllen und gleichzeitig stylish aussehen.


Wie findest du den Trenchcoat-Kleid-Trend?

xo, Helene


 

Trend alert: how to wear a trenchcoat as a dress!


Young woman dressed in brown trench coat, creme colored fedora hat, quilted bag, and white ankle boots in a park

Young woman dressed in brown trench coat, creme colored fedora hat, quilted bag, and white ankle boots in a park

Young woman dressed in brown trench coat, creme colored fedora hat, quilted bag, and white ankle boots in a park

With fashion being as volatile and prone to change as it is, I love it when new trends don’t require new items, but can be worn with pieces that you already have hanging in your wardrobe, or even better, give the clothing you already own a new spin. Therefore, I’m a big fan of the trend of wearing a trenchcoat as a dress. The trench coat is an absolute wardrobe staple that I’m sure many of us have loved for many autumn and winter seasons. For 2020, beside leather trench coats that look like they’re taken straight out of Matrix, oversized trench coats, and yellow maxi coats, we’ve seen Givenchy, Valentino and of course Burberry style them as a structured, military style dress. I think this trend is particularly appropriate for this year, as we will meet mostly outside because of lockdown rules! So what if you don’t want to invest in a specific “trench dress”, let’s go ahead and style your favorite trench coat in a fresh and trendy way!


This post contains affiliate links.


Young woman dressed in brown trench coat, creme colored fedora hat, quilted bag, and white ankle boots in a park

Young woman dressed in brown trench coat, creme colored fedora hat, quilted bag, and white ankle boots in a park

Aaaaall the accessories!

Your trench coat constitutes the main piece in your look, however, there’s still room for accessories. As the key detail in a “trench dress” outfit, a belt is a must. A trench coat typically comes with one, so you can either use this one to cinch you in at the waist or choose a leather belt, maybe with an eye-catching buckle, for a little style statement. I like to give a trench coat look an autumnal vibe by adding a felt or wool hat. Because your coat is the centerpiece, I recommend keeping other accessories like a bag and shoes in the same color family. 


Perfect balance

As a trench coat creates quite a voluminous silhouette, matching it with the right style of footwear and creating balance between the coat’s and shoes’ length is key. With a trench coat that finishes just above the knee, pair some Equestrian style flat boots for a sophisticated look. If you’re opting for a longer style coat, combine it with some heeled ankle boots to show a bit of leg and give yourself a flattering height boost!


Young woman dressed in brown trench coat, creme colored fedora hat, quilted bag, and white ankle boots in a park

Young woman dressed in brown trench coat, creme colored fedora hat, quilted bag, and white ankle boots in a park

Don’t forget the rest

What else do we need for the perfect “trench coat as dress” outfit? Right, something to wear underneath! When you’re attending maybe some outdoor festivities or just meeting with friends in the park, you want to be snugly warm. The good news is, nobody will see what’s underneath your dress or rather coat, so you can wrap yourself in your warmest and coziest sweater and thermal leggings and still look super stylish. 


What do you think about the trench coat dress trend? 

xo, Helene


 

Mein Outfit | What I’m wearing

Trenchcoat: H&M; ähnlich von Asos*

Gürtel: Coach*

Ankle Boots: Public Desire (ähnlich)

Hut: Asos* (ähnlich)

Tasche: Mango; ähnlich von Asos*


*Affiliate Link. Wenn du über den Link einkaufst, erhalte ich einen kleinen Prozentsatz des Umsatzes. Merci dafür!

*Affiliate Link. If you purchase anything via this link, I get a small percentage. Thank you!


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen