• Helene

Übergang mit Stil: Das Outfit-Rezept | An easy outfit formula for transitioning in style


Junge Frau in weißem Jumpsuit, Rollkragenpullover und spitzen Stiefeln vor Steinstufen

Junge Frau in weißem Jumpsuit, Rollkragenpullover und spitzen Stiefeln vor Steinstufen

Junge Frau in weißem Jumpsuit, Rollkragenpullover und spitzen Stiefeln vor Steinstufen


Junge Frau in weißem Jumpsuit, Rollkragenpullover und spitzen Stiefeln vor Steinstufen

Erst kürzlich habe ich meine Begeisterung für Rollkragenpullover entdeckt – vorher war ich mehr ein Fan von dicken Kuschelpullis, um es in der kalten Jahreszeit schön warm zu haben. Die behaglichen Wollpullover mag ich immer noch sehr, wenn draußen Eiszeit herrscht, für den Übergang allerdings hat es mir der klassische Rolli total angetan. Warum? Weil er es möglich macht, schon jetzt Frühlingsgarderobe zu tragen, obwohl die Temperaturen noch nicht wirklich frühlingshaft sind. Wenn du – wie ich – in der komischen Übergangszeit zwischen Winter und Frühling auch immer im Mode-Limbo festhängst, weil du nie weißt, was du tragen sollst und es für einen kompletten Frühlingslook mit nackten Beinen und all dem noch zu kalt ist, solltest du in einen dünnen Rollkragenpulli in neutralen Farben investieren! Neutral deshalb, weil du dein neues Lieblings-Piece wahrscheinlich mit möglichst viel kombinieren möchtest. Und weil es zum Frühling passt, würde ich eine hellere Nuance wählen – aber das hängt ganz von deiner persönlichen Farbpalette ab.


Junge Frau in weißem Jumpsuit, Rollkragenpullover und spitzen Stiefeln vor Steinstufen

Junge Frau in weißem Jumpsuit, Rollkragenpullover und spitzen Stiefeln vor Steinstufen

Junge Frau in weißem Jumpsuit, Rollkragenpullover und spitzen Stiefeln vor Steinstufen

Stylemäßig wird der Rolli schnell zu deinem besten Modefreund, denn die Kombinationsmöglichkeiten sind endlos:

  • Trag ihn mit einem kompletten Anzug und surfe auf der Business Fashion-Welle.

  • Kombiniere ihn zu deinem liebsten Frühlingskleid, das streng genommen noch zu dünn ist, um es ohne zusätzliche Schicht anzuziehen.

  • Kreiere einen Layering-Look mit einer klassischen weißen Bluse für einen Trend-Look im Büro.

  • Zusammen mit einem kurzärmligen Jumpsuit wird dein Rollkragenpulli zum angesagten, von den 70ern inspirierten Streetstyle. 

  • Für luftige, frühlingshafte Blusen – bestimmt hast du eine mit Blumenmuster im Schrank – dient der Rolli als Base Layer.


Junge Frau in weißem Jumpsuit, Rollkragenpullover und spitzen Stiefeln vor Steinstufen

Bist du auch ein Rolli-Fan? Wie stylst du ihn für deine Übergangs-Looks?

xo, Helene


 

Young woman dressed in white jumpsuit, beige turtle neck and brown boots in front of stone steps

Young woman dressed in white jumpsuit, beige turtle neck and brown boots in front of stone steps

Closeup of Strathberry East/West bag in Tan

It was only recently that I discovered my love for polo necks – before, I much preferred wearing thick and chunky knits when it was cold to keep me nice and toasty. Still, I love me a good wooly sweater when it’s freezing cold outside, however, I came across the turtle neck as the perfect transitioning piece! Why? Because you’ll get away with wearing your spring wardrobe while being kept warm if you just combine it with a thin polo neck. If like me, you’re dreading the weird in-between times when going from winter into spring when we’re all in a state of fashion limbo because we never know what to wear and it’s still too chilly to go for a full spring look with bare legs and all that, get yourself a neutral colored turtleneck sweater! Choosing the color is important to make sure you’re able to pair it with most of your spring wardrobe. Therefore, I’d recommend going for a lighter shade that works well with your spring pieces, depending on your personal color palette.


Young woman dressed in white jumpsuit, beige turtle neck and brown boots in front of stone steps

Young woman dressed in white jumpsuit, beige turtle neck and brown boots in front of stone steps

Young woman dressed in white jumpsuit, beige turtle neck and brown boots in front of stone steps



Young woman dressed in white jumpsuit, beige turtle neck and brown boots in front of stone steps

With your new best fashion friend, there are endless style possibilities:


  • Wear your polo neck jumper with a full suit to surf on the tailoring trend wave.

  • Pair it with your favorite spring dress which is just too thin to wear it on its own quite yet.

  • Layer it under a classic white shirt for a super trendy look in the office.

  • Combine your turtle neck sweater with a short sleeved jumpsuit for a 70s inspired street style. 

  • Do you have a light, floral blouse that you love wearing in spring, but would freeze to death in with the current weather? Use a turtle neck sweater as your base layer and you’re good to go.


Young woman dressed in white jumpsuit, beige turtle neck and brown boots in front of stone steps

Young woman dressed in white jumpsuit, beige turtle neck and brown boots in front of stone steps

Are you a polo neck fan as well? How do you incorporate it into your transitional looks?

xo, Helene


 

Mein Outfit | What I’m wearing

Jumpsuit: & other stories (ähnlich)

Rollkragen-Pulli: Zara

Stiefel: Topshop; ähnliche von Asos

Tasche: Strathberry East/West in Tan

0 Kommentare