• Helene

3 tragbare Frühlingstrends | 3 wearable trends for spring 2020


Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Der Frühling ist da und hoffentlich können wir ihn sehr bald auch draußen genießen und dabei all die wunderschönen Kleidungsstücke tragen, die zugunsten der Jogginghose bislang im Schrank hingen. Um das einfach schon mal vorzufeiern und ein paar Ideen im Kopf zu haben, was wir jetzt tragen können, habe ich drei Frühlingstrends zusammengetragen, die alle zwei Sachen gemeinsam haben: Sie sind super easy zu stylen und wahrscheinlich hast du sie bereits im Schrank! Also: auf die Frühlings-Looks, fertig, los!


Dieser Post findet in Zusammenarbeit mit Orsay statt.


Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

1. Alles andere als altbacken: Cardigans!

Die gute alte Strickjacke surft schon länger auf ihrer Comeback-Welle. Doch bei Cardigans denkt man erst mal an den Herbst, oder? 2020 tauchen die kuscheligen Überzieher auch in der Frühlingsmode auf, und zwar am liebsten kurz geschnitten, zum Knöpfen und in Eiscreme-Farben. Falls du noch keinen Cardigan im Schrank hast: Bei Orsay habe ich ein paar tolle Strickjacken-Modelle gefunden, ebenso wie bei & other stories – je nachdem, wieviel du in diesen Frühlingstrend investieren möchtest. 

Trage deine Cardigan zum Beispiel zu kurzen Frühlingskleidern, für die es gerade noch etwas kühl ist, über einer lässigen Kombi aus Jeans und Tanktop (damit spielst du auch voll beim 90s-Trend mit!) oder zugeknöpft als Oberteil zu einem kurzen Rock.


Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

2. Aufgebauscht: Der Puffärmel-Trend geht weiter

Viktorianische Style-Elemente wie Rüschen, Peter Pan-Kragen und eben voluminöse Ärmel kennen wir aus der Herbst-Winter-Saison 2019/20. Im Frühling und Sommer bleiben uns Puffärmel erhalten, diesmal als Kurzarmvariante, gerne floral gemustert, in Spitze, Mesh oder Plumetis-Stoff. Vielleicht hast du aber auch schon ein passendes Piece im Schrank?

Oberteile mit aufgebauschten Ärmeln haben idealerweise einen engen Mittelteil, um deine Silhouette auszugleichen. Sie lassen sich hervorragend zu fast allem kombinieren, sei es ein voluminöser Midirock, Skinny Jeans, ein schmaler Denim-Minirock, oder oder oder. Frühlingshaft und sommerlich wird es mit Muschel-Schmuck und Korbtaschen!


Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

3. Suit up! Hosenanzüge werden alltagstauglich

Was bisher eher im Büro zu finden war, zieht nun in unsere alltäglichen Kleiderschränke ein. Hosenanzüge mit langem Bein und diesen Frühling und Sommer auch mit Bermuda-Shorts liegen absolut im Trend! Ob in strahlenden Farben wie Hot Pink und Türkis oder in pastelligen Tönen wie Babyblau oder dem trendigen Pistaziengrün, längst können wir sie abseits vom Office-Look tragen. 

Ich liebe zum Beispiel die Kombination eines strukturierten Hosenanzugs mit einem fließend fallenden Cami Top und Sneakern oder zarten Sandaletten mit Kitten Heels. Blazern mit Taillengürteln eine noch schmeichelhaftere Silhouette zu verleihen ist eine weitere Style-Idee für die Trend-Anzüge.


Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Junge Frau in geblümtem Sommerkleid, Strickjacke, rosa Sneakern und Korbtasche

Welcher Frühlingstrend gefällt dir gerade am besten?

xo, Helene


 

Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers' and basket bag

Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers and basket bag

Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers' and basket bag

Spring’s here and I sincerely hope we'll be able to enjoy it outside very soon and to wear all the gorgeous pieces we had to keep in our wardrobes so far in favor of sweatpants. To kind of celebrate that early and have some ideas in mind what to wear now, I summed up three spring trends which have two things in common: they are super easy to style and probably you’ll already have them in your collection. Let’s go and talk about spring style!











Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers' and basket bag

Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers' and basket bag

This post is in collaboration with Orsay. 


1. Not that granny-ish: cardigans!

The good old cardigan has been surfing its comeback wave for some time now. But the first thing you think of when it comes to cardigans is autumn and winter, don’t you? In 2020, the cozy tops will be appearing in spring fashion as well; preferably with buttons, in a short cut and ice cream colors. If you’re still looking for a cardigan to fit your wardrobe: Orsay has some gorgeous styles, as well as & other stories, depending on how much you want to invest into this spring trend. 

Wear your cardigan with short spring dresses that otherwise you couldn’t wear just yet because of the temperatures outside, style them with a casual jeans and tank top combo (and tick the 90s trend box as well!), or button them down and pair them with a short skirt.


Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers' and basket bag

Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers' and basket bag

Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers' and basket bag

Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers' and basket bag

2. Far from puffed up: the Victorian sleeve trend continues

We have seen some style elements from the 1870s like ruffles, Peter Pan collars and of course puff sleeves in autumn/winter 2019/20. The latter will be around in spring and summer as a short sleeve style, with floral patterns, made of lace, mesh, or plumetis fabric. You might want to look for puff sleeve tops with a tight-fitting middle part to balance your silhouette. Maybe you already have a matching piece in your wardrobe?

Puff sleeve tops are really easy to wear as they go with nearly everything: a voluminous midi skirt, skinny jeans, a bodycon mini skirt, and so on. Style your puffy spring and summer looks with shell jewelry and basket bags to get into the vibe!


Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers' and basket bag

Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers and basket bag

Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers and basket bag

3. Suit up! From office to everyday wear

Suits break free from being limited to work looks this season and make their way into our everyday wardrobe. We’ll be seeing classic suits with long trousers, but also co-ords with bermuda shorts this spring and summer. They come in vibrant colors like hot pink and turquoise or pastel shades like baby blue and the trendy pistachio green. 

When it comes to outfit ideas, I love to pair a structured suit with a loose cami top and sneakers or kitten heel sandals. To counteract the boxy fit of a suit, you could also accentuate your silhouette by synching in your waist with a belt.


Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers and basket bag

Girl dressed in floral summer dress, cardigan, pink sneakers and basket bag

Which one is your favorite spring trend at the moment?

xo, Helene



Mein Outfit | What I’m wearing

Kleid: Asos; ähnlich von Forever New

Cardigan: New Look (ähnlich mit Puffärmelchen)

Sneakers: Nike

Tasche: Zara

0 Kommentare